Kassenüberwachung Kassen-Video  Ladendiebstahl   Kassenrevision  Inventurdifferenzen Video-by-Web

Full-HD. Videoüberwachung von Videotronic 

HDVCI-Videoüberwachung

Besserer Qualität schnell und einfacher zu installieren, dank Autofocus und motorisierten ObjektivenHDVCI der neue Standard in der Videoüberwachung

  1. 1080p zum Preis einer normalen Videoanlage  
  2. aber 6x bessere Auflösung 
  3. Nie wieder teures CAT-Kabel verlegen 
  4. ein normales Telefon oder Koaxkabel reicht aus 
  5. bis 300m Entfernung zur Kamera
  6. Alle Kameras mit Autofocus und motorisiertem Zoom-Objektiv 
  7. bequem vom Rekorder einstellbar
  8. superschnelle Installation und immer gestochen scharfe Bilder
  9.  bis 4 Megapixel über Koaxkabel
  Steigen Sie um auf Full-HD Renovieren Sie jetzt Ihre "alte Videoüberwachung"zum Sensationspreis
  1. Moderner als IP-Videotechnik  
  2. billiger als IP-Videotechnik
  3. längere Kabelstrecken als IP-Videotechnik, bis 300m Full-HD
  4. alle Daten (Audio,Video,Steuerleitung) über ein Koaxkabel 

Einfachste Montage, ohne neue  Kabel zu verlegen - Sie können alle alten Koax-Kabel verwenden.   

 Kassendifferenzen lassen sich nur vermeiden, wenn Sie genau wissen, was in die Kasse gebucht wird und was  nicht.  Mit unserer Software Kassko gehen Sie auf Nummer sicher und sind immer im Bilde. Für die Gastronomie und auch Tankstellen sehr, sehr empfehlenswert. Mit Kassko haben Sie immer den Nachweis, dass ehrlich gearbeitet und abgerechnet wird.

Sie brauche dazu lediglich einen unserer HDVCI-Videorekorder, (4,8,16-Kanal ab 428€) Ihre alten Kameras egal ob CVI / TVI / AHD / IP oder Analog können Sie behalten und an unseren HDVCI-DVR anschließen. Dann noch die Kasse mit unserem Rekorder verbinden (LAN) und fertig ist die Kassenüberwachung. Billiger und einfacher geht es wirklich  nicht mehr. Wer jetzt noch wegen Kassendifferenzen jammert ist selbst schuld. Informationen  erhalten Sie bei video@video-by-web.de Preise sind auf der Internetseite www.video-by-web.de.

 

Sicher haben Sie als Endkunde  mittlerweile auch das Problem, sich in dem immer schneller drehenden Rad der technischen Entwicklung zurecht zu finden.

Wenn Sie zu einem IT-Haus gehen und nach Videoüberwachung fragen, dann bekommen Sie in aller Regel aber nicht die Video-Technik, die für Ihren Fall die beste Lösung wäre, sondern  Produkte, die der IT-Händler/Installateur vielleicht gerade am Lager hat oder eben Kameras, die der Händler kennt und vertreibt. Das sind bei einem IT-Haus eben nur die mittlerweile etwas veraltete IP-Technik.

Wenn Sie glauben, das wäre nicht so, dann machen Sie doch die Probe aufs Exempel. Fragen Sie Ihren Händler welche Videotechniken er kennt.

Wieviele verschiedene Techniken es gibt und welche die modernste ist, steht in unserem Lexikon unter:  Ganzheitliche Videoüberwachung

Videoüberwachung mit Datenschutz

Damit Sie gut vorbereitet sind können Sie eine kostenlose Checkliste "Videoüberwachung in  öffentlich zugänglichen Verkaufsräumen"  bei uns  anfordern.

 

Die Datenschutzerklärung für diese Internetseite  finden Sie beim Impressum

Wenn Ihnen diese Erklärung nicht zusagen sollte, dann wechseln Sie auf die neue Internetseite Video-by-Web

Die neue Internetseite Video-by-Web 

  banner.gif 

 

  

Die Texte unserer website sind geschützt
Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

googled1d7b626ae9b7d3c.html

[ nach oben ]     [ Druckansicht ]

Hervorgekramt
So ganz nebenbei ...
HDMI
HDMI: neuer Standard fr die Datenbertragung: die HDMI-Schn ... [mehr »]
 


Aktuelles


Bemerkenswert

Video-by-App

18.10.2016 - Der sichere Schutz vor Einbruch [mehr »]